Studentische Hilfskraft gesucht (10 Std. / Woche)

Zum 01.10.2017  suchen wir eine zuverlässige und engagierte Studentische Hilfskraft  für 10 Std./Woche zur Verstärkung der hauptamtlichen Koordinatorin des Mentorenprogramms.­

Ihre Aufgaben:

  • Recherche und Aufbereitung von Informationen zur Unterstützung der Mentor*innen
  • Unterstützung bei Büro- und Datenmanagement
  • Unterstützung bei der Onlinekommunikation (Newsletter, Internetauftritt, Facebook)

Ihr Profil:

  • Zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten
  • Hohe kommunikative, soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Muttersprachliche Deutschkenntnisse und Stilsicherheit im Verfassen von Texten
  • Lust auf Informationsrecherche und Textarbeit
  • Spaß an der Arbeit mit Ehrenamtlichen und Geflüchteten
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Erfahrung mit Facebook, idealerweise auch mit der Websitepflege (WordPress)

Wir bieten:

  • Einen auf zunächst sechs Monate befristeten Vertrag im Rahmen unseres Projektes „Koordination Mentorenprogramm“, das von der Aktion Mensch gefördert wird
  • Stundenlohn in Anlehnung an die Richtlinien über die Arbeitsbedingungen von wissenschaftlichen und studentischen Hilfskräften
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit einem hohen Homeoffice-Anteil
  • Ein hochmotiviertes Team von haupt- und ehrenamtlich engagierten Mitarbeitern

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
per E-Mail an kampagne@save-me-bonn.de bis spätestens 10. September 2017.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am Freitag, den 22. September statt.

Sollten Sie zu der Stelle noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an
Frau Nadja Müller de Ossio unter der Rufnummer: 0178-4387727.

 

Die Stellenausschreibung zum Download finden Sie hier.