Internationaler Kochabend feiert Doppeljubiläum

Am 3. Dezember 2016 hat der 10. Internationale Kochabend und zugleich der erste Jahrestag stattgefunden.

Ein Jahr gemeinsames Kochen – Danke!  Im Kreis zahlreicher bekannter und vieler neuer Gesichter haben wir unseren 1. Geburtstag gefeiert.

Kochabend 3. Dezember 2016, Copyright: save me - Kampagne / Flüchtlingshilfe Bonn e.V.
Kochabend 3. Dezember 2016

Als Vorspeise trafen syrisches Fatteh und deutsche Kürbissuppe mit Äpfeln und Ingwer aufeinander. Die Hauptspeise kam erstmalig aus Russland: Golubtsi – Kohlrouladen mit Gemüse oder Fleischfüllung an typischem Buchweizenbrei mit Pilzsoße. Lecker!

Und da es Adventszeit ist, haben wir auch einige Weihnachtslieder gesungen – wunderschön begleitet auf der Violine. Neben “O Tannenbaum” und vielen anderen gab es auch die syrische Variante von Jingle Bells. Ein frohes Fest!

Vielen Dank an alle Köche, Helfer und Gäste für diesen tollen Abend!!

2017 geht es weiter. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung und Anmeldungen zu den nächsten Kochabenden am 18. Februar und 1. April 2017.
Einfach Email an cooking_togehter@save-me-bonn.de