Ingrid Haas

Ingrid Haas

Referentin 62, Wir wollen Flüchtlingen helfen

Ole Lohmann

Ole Lohmann

Dipl.-Kaufmann 44, Willkommen in Deutschland, willkommen in Bonn!

Dr. Norbert König

Dr. Norbert König

Verwaltungsjurist 65, Ich helfe gern.

Ahmad Mirzaye

Ahmad Mirzaye

Ich mache mit!

Katja Dörner

Katja Dörner

MdB 33, Ich mache mit, damit Menschen, die aus Krisenregionen flüchten, bei uns eine sichere Zukunft haben

Sophia Steinberger

Sophia Steinberger

29, Ich mache mit!

Nadia Jakelski

Nadia Jakelski

Studentin 28, Ich mache mit!

Holly Hufnagel

Holly Hufnagel

Projektleiter im Bereich ländliche Entwicklung 28, Taten sprechen lauter als Worte

Kira Breuer

Kira Breuer

Student 20, Ich mache mit!

Eckhard Böhle

Eckhard Böhle

Dipl.-Übersetzer 60, Ich mache mit, weil die Änderung der Asylgesetzgebung unmenschlich war. Niemand begibt sich freiwillig auf die Flucht. Kein Mensch ist illegal!

Andrea Steglich

Andrea Steglich

Ich mache mit, weil ich es für selbstverständlich halte, dass jeder Mensch unabhängig von seiner Herkunft überall in der Welt herzlich aufgenommen wird. Besonders für Menschen, die aus einer bedrohlichen Lage heraus ihre vertraute Heimat verlassen müssen, muss an einem anderen Ort Fürsorge und Unterstützung sicher sein, damit sie wieder zuversichtlich in die Zukunft blicken können. So auch bei uns.

Aktion Mensch

Aktion Mensch

Die Aktion Mensch fördert das Mentorenprogramm finanziell und ermöglicht uns damit eine hauptamtliche Koordinatorin.

Martin Singe

Martin Singe

Dipl.-Theol. 55, Ich mache mit, weil die staatliche Asylverweigerungs- und Abschiebepolitik ein menschenrechtswidriger Skandal ist.

Jan Wulf

Jan Wulf

Liebe und Mitgefühl sind eine Notwendigkeit, kein Luxus. Ohne Sie kann die Menschheit nicht überleben.

Yvette Sodermanns

Yvette Sodermanns

Sonderpädagogin 30, Weltoffenheit bedeutet Offenheit im Geist u im Herzen!

Patricia Braun

Patricia Braun

Gesundheitscoach 39, Ich mache mit!

Kaya Richter

Kaya Richter

Studentin 23, Ich mache mit!

Dr. Cornelia Zehle

Dr. Cornelia Zehle

Kinderärztin 33, Ich mache mit, weil ich es wichtig finde hilfesuchenden Menschen würdevoll zu begegnen und ihnen eine langfristige Perspektive zu geben.

Katharina Schneider

Katharina Schneider

Lehrerin für Förderschulen 30, Ich mache mit!

Kristina Wiebel

Kristina Wiebel

Ich mißbillige, was du sagst, aber bis in den Tod werde ich dein Recht verteidigen es zu sagen.

Josef Michael Heveling-Fischell

Josef Michael Heveling-Fischell

Sozialwissenschaftler, Autor 57, Ich mache mit, weil Utopie von konkreten Taten lebt und der um sich greifenden Kälte und Ausgrenzung entgegengetreten werden muss