Integration durch Interaktion
Integration durch Interaktion
Hemmungen abbauen durch Begegnung
Hemmungen abbauen durch Begegnung

Unterstützen Sie die Integration von Flüchtlingen in Bonn!

Ich helfe mit

Willkommen bei save me Bonn!

save me Bonn engagiert sich für die Aufnahme von Flüchtlingen und ihre Integration in die deutsche Gesellschaft.
Dabei setzen wir auf Begegnung.

Bei uns engagieren sich viele Menschen als ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren für einzelne Flüchtlinge oder Flüchtlingsfamilien.
Andere schaffen mit den save me-Freizeitangeboten Begegnungen zwischen Neuankömmlingen und Einheimischen.

Unterstützen Sie uns! Machen Sie mit! Setzen Sie Ihr persönliches Zeichen für Willkommenskultur und Integration.
Damit Vorurteile und Diskriminierung in Bonn keine Chance haben.

Sprechen Sie uns gerne an!

Herzlich willkommen, Marie-Luise Schlander!

save me Bonn-Tandem Diana und Hifaroun/Shiar

Koordinator*in in der Flüchtlingshilfe (50%) gesucht

Freunde und Unterstützer

Psychologe 53, Hand in Hand mit Herz und Verstand
Dieter Pojeti
Dipl.-Psychologin & Heilpraktikerin 53, Walk The Talk!
Beate Blasius
Studentin 18, "Heimat ist da wo ich mich wohl fühle, wo ich sein kann, wie ich bin."
Ilham Elabdaoui
Ich mache mit, weil illegale Migration nur durch Angebote der legalen Migration bekämpft werden kann.
Kathrin Wünnemann
Die Aktion Courage gehört zu den Organisationen, welche die Bonner save me - Kampagne 2009 gegründet haben.
Aktion Courage
Alle ansehen